Erstkommunion der Volksschulen Ried

Wie jedes Jahr begleitete die Stadtkapelle die Volksschüler bei ihrer Erstkommunion.

Vergangenes Wochenende bekamen die Kinder der Stifterschule, der VS I und der VS II im Konvikt und in der Stadtpfarrkirche ihre erste Kommunion. Am 10.Mai rückt die Kapelle auch noch in der Riedbergkirche für die Kinder der VS III aus, hoffentlich wird das Wetter genauso sonnig wie bei den vergangenen Erstkommunionen.

 


Ensembleklänge

Am 01. Mai 2018 um 20 Uhr ist es so weit. Die Musikerinnen und Musiker haben in Gruppen den kurzweiligen Konzertabend "Ensembleklänge" einstudiert. Dabei will der Verein in der Riedbergkirche die Klangvielfalt der verschiedenen Instrumentengruppen in die erste Reihe holen.

 

Der Verein zeigt hierbei, was die Blasmusik abseits von Polka, Walzer, Marsch zu bieten hat. Die musikalische Darbietung reicht von klassischer Musik von Wolfgang A. Mozart bis hin zu modernen Melodien wie dem Song „Yesterday“ von den Beatles.

 

 

Die Musikerinnen und Musiker der Stadtkapelle Ried freuen sich auf Ihr Kommen! Eintritt ist frei, eine freiwillige Spende wird zugunsten der Jugendförderung erbeten.


Informationsabend

Am Freitag, den 20. April 2018 laden wir um 17.00 Uhr zu einem Informationsabend in unser Probelokal, Konviktstraße 8 (neben der Landesmusikschule Ried), ein.

 

Ein Musikverein lebt durch seine Mitglieder und deren Begeisterung, Musik aktiv zu gestalten. Auf der Suche nach neuen Musikern und deren Begeisterung ist die Stadtkapelle Ried. Dazu lädt der Verein zu einem Informationsabend, bei dem sich Interessierte über das Erlernen eines Instruments informieren können. 

Angesprochen fühlen sollen sich besonders auch Eltern und Erwachsene, denn das Musizieren in Gruppen stellt einen idealen Ausgleich zum stressigen Berufsalltag dar. Beim Informationsabend werden die Schritte zum Musiker erklärt und die Instrumente vorgestellt, welche in einem Blasorchester zum Einsatz kommen. Wissenswert ist, dass der Verein den Musikern nach Vorrat kostenlos ein Leihinstrument zur Verfügung stellt. 

Die Verantwortlichen der Stadtkapelle übernehmen darüber hinaus die Suche nach einem Ausbildungsplatz und führen die Anmeldung durch.

 

Blockflötenkinder und Marketenderinnen gesucht

Zusätzlich besteht für Kinder die Möglichkeit eine Blockflötengruppe zu besuchen. Dabei können Kinder schon früh Noten lesen und Rhythmus erlernen und haben beim gemeinsamen Musizieren die Möglichkeit, neue Freunde zu gewinnen.

Auch Marketenderinnen ab 16 Jahren zur Repräsentation des Vereins bei Marschausrückungen werden gesucht und sind ebenso zum Informationsabend und zur Kontaktaufnahme eingeladen.


Instrumentenvorstellung

Nach den Osterferien besuchten einige Musiker die drei Rieder Volksschulen, um den SchülerInnen die Vielfalt der Blasinstrumente näher zu bringen. Zu Beginn wurden alle Instrumente vorgestellt und durch eine kleine musikalische Kostprobe konnten die Schüler einen Eindruck gewinnen, wie die Instrumente klingen. Im Anschluss durften die Schüler selbst die Instrumente ausprobieren.


Besonders bei den Blechbläsern suchen wir motivierte Musikbegeisterte (jung und alt), die uns im Orchester unterstützen! Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns!


Jungmusikerkonzert

Die Jungmusiker der Stadtkapelle Ried haben am 18.März mal wieder unter Beweis gestellt, was man alles in kurzer Zeit erlernen kann. Neu dabei war die Blockflötengruppe unter der Leitung von Florian Gärner. Zwei der Stücke waren "The Pink Panther" und "The Lion King". Wir hoffen den Besuchern hat das Konzert genauso gut gefallen wie uns. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal.


Skitag in Gosau

Am Sonntag, den 4.März, fuhren wir gemeinsam mit der Feuerwehr Breiningsham und Ponner für einen Skitag in die Skiregion Dachstein West (Gosau). Voll motiviert und überwältigt vom imposanten Bergpanorama starteten wir los Richtung Annaberg. Bei traumhaft schönem Winterwetter wedelten wir über perfekt präparierte Pisten. Den Einkehrschwung machten wir in der Rottenhofhütte und erholten uns gemütlich bei Germknödel und Skiwasser. Die Zeit verging wie im Flug und schon saßen wir wieder im Bus nach Hause. Es war ein prima Tag. Auf jeden Fall bedarf es einer Wiederholung im nächsten Jahr!


Jahreshauptversammlung

Wie jedes Jahr um diese Zeit fand auch 2018 unsere Jahreshauptversammlung statt.
Während einige Mitglieder des Vorstandes uns Daten des letzten Jahres mitteilten, ließen wir das Jahr 2017 noch einmal Revue passieren.

 

Dieses Jahr fand die Versammlung in unserem Probelokal statt.
Es gab kleine Änderungen bei der Vorstandsverteilung. Nämlich ist Tobias Morocutti ab nun im EDV – Referat und Marlene Demelmair gemeinsam mit Lena Starkmann im Medien Referat tätig.

 

Fünf Jungmusiker sind nun auch offiziell unserem Verein beigetreten. Sie lauten:

  • Anna Huber – Querflöte
  • Nadine Eder – Querflöte
  • Valentina Hinterberger – Querflöte
  • Lorenz Denk – Trompete
  • Jonas Starck – Tenorhorn

 

 

Wir freuen uns auf ein erfolgreiches Jahr 2018.


Ein gutes neues Jahr wünscht die Stadtkapelle!

Zwischen den Weihnachtsfeiertagen und Neujahr machten sich zwei Gruppen der Stadtkapelle zwei Tage lang auf den Weg, um in der Innenstadt ein gutes neues Jahr 2018 zu wünschen.

Wir bedanken uns bei den Rieder Betrieben und der Bevölkerung für die großzügigen Spenden und freuen uns auf ein musikalisches Jahr 2018!


Aktivitäten der Vorjahre

Wenn Sie die Berichte der letzten Jahre lesen möchten, sind hier die Links:

2017

2016

2015