Musikerausflug

Der diesjährige Musikerausflug sollte eigentlich ein Wanderausflug werden. Da jedoch das Wetter nicht mitspielte wurde ein wetterfestes Programm gesucht. Fündig wurden wir in der Besichtigung des Salzbergwerkes Hallein - Bad Dürnberg, in welchem wir erfuhren wie früher Salz abgebaut wurde. Zwei Rutschfahrten und die Fahrt über einen unterirdischen See machten die Führung perfekt. Anschließend ging es in das Augustiner Bräu Kloster Mülln, wo wir uns für die anstehende Heimreise stärkten.


Jungmusikerlager

Insgesamt 50 Jungmusiker aus Mehrnbach, Neuhofen, Ried und Wippenham verbrachten zum bereits zehnten Mal vier gemeinsame Probentage in der Landwirtschaftsschule in Otterbach bei Schärding. Diese Zeit wurde unter den drei Dirigenten Barbara Anzenberger, Lukas Springer und Markus Sternbauer genutzt, um ein vielfältiges Konzertprogramm auf die Beine zu stellen. Da auch Gemeinschaft in einem Musikverein wichtig ist, hat sich das Betreuerteam ein spannendes Rahmenprogramm ausgedacht, damit auch neben dem Proben der Spaß miteinander nicht zu kurz kommt.

Das Abschlusskonzert fand am Sonntag, den 11. September 2016 im Gasthof Sternbauer statt.


Bezirksblasmusikfest 2016

Am Freitag, 24. Juni, besuchten wir das Bezirksblasmusikfest in Tumeltsham. Nach dem Einmarsch folgte der Festakt am Kirchenplatz bei welchem es aufgrund des sonnigen Wetters sehr heiß zuging. Anschließend stellten wir uns zum Ausmarsch auf, um uns im Festzelt abzukühlen und mit der MK Tumeltsham ihr 140-jähriges Bestehen zu feiern. Diese Ausrückung war sogleich die Letzte der Frühjahrssaison mit der wir uns in die Sommerpause verabschieden.


Fronleichnamsprozession

Am 26. Mai führten wir bei perfektem Prozessionswetter den Fronleichnamszug in der Rieder Innenstadt an. Anschließend konnten wir den Vormittag im Gastgarten des Gasthauses Feldschlange gemütlich ausklingen lassen. 


Erstkommunion der Rieder Volksschulen

Die Stadtkapelle begleitet traditionell die Zweitklässler der Rieder Volksschulen auf dem Weg zur Erstkommunion.

Im April waren dies die Schüler der Volksschulen in der Innenstadt (VS1) und der Waldmüllerschule (VS2) in der Stadtpfarrkirche. Am 5. Mai folgte dann die dritte Volksschule am Riedberg.


Der Weg zum Musiker

Am Freitag, dem 1. April 2016 besuchte eine Abordnung der Stadtkapelle die Volksschulen 1, 2 und 3 in Ried und stellte die Vielfalt der Blasinstrumente und deren Aufgaben im Orchester vor. Nach einem kurzen Vortrag mit Gesamtspiel und Duetten durften die Volksschüler alle Instrumente ausprobieren.

Bei einem Informationsabend für Interessierte in der Woche darauf konnten wir dann einer Vielzahl an interessierten Kindern und deren Eltern unseren Verein näher vorstellen. Danach durften die Kinder zwischen den Musikern Platz nehmen und eine Musikprobe mitten im Orchester miterleben. Es freut uns, dass wir neue Musiker für unseren Verein gefunden haben.

 

Unter dem Kapitel Der Weg zum Musiker ist auch auf der Homepage der Ablauf der Ausbildung noch einmal näher beschrieben und erklärt.


Gottesdienstgestaltungen am Jahresbeginn

Gemäß der Tradition der letzten Jahre umrahmte die Stadtkapelle am Jahresende/Jahresbeginn 2015/16 jeweils einen Gottesdienst in den drei Rieder Kirchen.

Wir spielten am 27.12.2015 in der Stadtpfarrkirche, am 03.01.2016 in der Kapuzinerkirche und am 10.01.2016 in der Riedbergkirche.


Frohes neues Jahr 2016!

Am 28. und am 29.12. 2015 waren unsere Neujahrbläsergruppen in der Innenstadt unterwegs. Wir bedanken uns bei allen Spendern! Ein weiteres Dankeschön gilt allen, die eine oder mehrere unserer Auftritte besucht haben. Wir wünsche viel Glück fürs neue Jahr!

 

Einige weitere Eindrücke finden sie in unserer Fotogalerie.